ARFO – Abend mit Familie

Einladung Arfo-Abend.pages……..trafen sich um 19.00 Uhr wieder die Mitglieder des ARFO Fototeams im Clubheim des Ledo Gemeinschaftsraum.

Die Clubleitung hatte zu diesem Event, welches jetzt schon zum dritten Male stattgefunden hat, eingeladen. Und wie das so in Köln ist, wird es nun bestimmt zu einer Traditionsveranstaltung des Fotoclubs.

Das Organisationsteam um Stefan Wagner hatte die Mitglieder schon früh eingeladen. Es wurde von jedem teilnehmenden Mitglied etwas zum Gelingen des Abends beigetragen. So sorgten einige für das leibliche Wohl, in dem sie für Speisen und Getränke gesorgt hatten. Denn ein gemütlicher Abend kann nicht ohne solche Leckereien stattfinden. Schnell wurde das Buffet aufgebaut und die technischen Geräte für den Verlauf des Abends aufgebaut. Hier ein spezieller Dank noch an unser Mitglied Mathias Hastler, der seinen Beamer samt Sound Box zu Verfügung stellte. Somit war auch für ein Ohrenschmaus für den gesamten Abend gesorgt.

Als erster Programmpunkt stand eine kurze Begrüßung durch Stefan Wagner auf der Agenda. Er konnte nicht nur die erschienenen Klubmitglieder, sondern auch einige Familienangehörige begrüßen. Auch das Erscheinen der Familiengäste hat sich gut in die Tradition mit eingefügt. Hier ein spezielles ” Herzliches Willkommen ” an unsere stillen Kritiker und Ratgeber in der eigenen Familie.

Johannes Willi-01

a

Als nächstes stand die erste AV Show von Will Johannes auf dem Programm. Willi hatte leider das Los des Anfangs gezogen. In einer ca. 10 minütigen Bildershow zeigte Willi die von ihm erstellte Show über Straßburg. Mit einer sehr geschmackvollen und gut angepassten Vertonung war es für die Betrachter ein fotografisches Erlebnis was Willi hier zusammengestellt hatte.

a

a

Rast Roland-01a

Als nächsten Beitrag präsentierte unser Clubkamerad Roland Rast einen Beitrag über den Wintereinbruch in unsere Landschaft. In einer kurzen AV-Show zeigte Roland die Veränderungen in der Landschaft beim Eintritt der kalten Jahreszeit. Ein gelungener Bildbeitrag an dem alle Zuschauer ihr Freude hatten.

a

a

Wagner Stefana

Als nächsten Beitrag präsentierte Stefan Wagner seine Show Düne und Helgoland. Dieser Einblick in die Region des größten freilebenden Raubtieres in Deutschland, der Kegelrobbe und des größten Meeresvogel des Landes, dem Basstölpel, war schon ein fotografischer Leckerbissen für jeden Natur- und Tierliebhaber. Untermalt mit Originaltönen hatte auch Stefan seine AV Show mit einer sehr harmonischen Musik versehen.

a

a

schueler achim-01a

Als nächstes stand ein AV Beitrag von Achim Schüler auf dem Programm. Achim hat in Sommer 2016 eine Fotoreise auf Island unternommen. Entlang der Ringstraße gab es natürlich jede Menge Fotomotive, sodass es schon nicht einfach war, die richtigen Fotos in die Show einzubinden. In einer ca. 30 minütigen Show zeigte Achim die Highlights dieser schönen Insel. Hier konnte jeder selber beobachten, wie es vielleicht einmal früher auf unserer Erde ausgesehen habe muss. Ein Land entstanden aus Feuer und Eis.

a

Hastler Mathias-04a

Als letzten AV-Beitrag bekamen die Gäste eine Show von Mathias Hastler zu sehen. Mathias hatte in 2016 mit unserem Clubkameraden Georg Köves Georgien und Aserbaidschan fotografisch bereist. Der Betrachter konnte neben den beeindruckenden Bild auch viel über Land und Leute erfahren. Mathias und Georg haben in einer beindruckenden Weise die Strapazen einer solchen Reise fotografisch festgehalten. Die Gäste waren schon sehr beeindruckt über diesen Beitrag.

a

Nach den fotografischen Leckerbissen mussten sich alle Gäste erst einmal an dem aufbereiteten Buffet schadlos halten und etwas stärken. Eine gut gelungene Mischung aus Haupt – und Nachspeisen standen zum Verzehr bereit. Bei einer lockeren Runde kam auch dass eine oder andere gute Gespräch zustande. Hier konnten die einzelnen Bildautoren noch einmal alles genau über ihre AV Shows berichten.

Alles in allem kann man abschließend sagen, dass es wieder einmal ein gelungener Abend mit guten Bildern und ebenfalls guten Gesprächen gegeben hat. Ein Dank noch einmal an Stefan Wagner und sein Organisationsteam, die für das Gelingen dieses schönen Abends gesorgt haben. Alle Beteiligten sowie Gäste waren sich im Nachhinein einig, ein Event was unbedingt weiter ausgebaut und wiederholt werden sollte.

Impressionen des ARFO – Abend mit Familie

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>