Fototreff in Solingen

 

a

Unser ältestes aktives Mitglied „Willi“ hatte zum Fototreff in Solingen eingeladen. Da ich der einzige war, der sich zu diesem Treff gemeldet hatte und ich dann noch diesen Treff aus Termingründen stornieren musste, hatte Willi mich angerufen und wir unternahmen spontan diese Tour an einem anderen Tag.

Wir fuhren erst zur Müngstener Brücke. Leider befanden sich dort zum Teil Baugerüste an der Brücke. Trotzdem machten wir natürlich einige Aufnahmen. Danach ging es zur Schloss Burg an der Wupper. Leider hatten wir auch hier Pech. Auch an der Burg stand ein Baugerüst. Zudem war die Zufahrt im Dorf gesperrt und die Gondel fuhr auch nicht. Da lohnte sich auch  die Anstrengung eines Aufstiegs nicht.  Also fuhren wir alternativ nach Altenberg. Da hatten wir etwas mehr Glück, um den Dom war noch kein Gerüst. Da konnten wir den Dom von innen und außen in Ruhe fotografieren. So hatte sich der Ausflug doch noch etwas mehr gelohnt. Danke noch an Willi für die Organisation.

a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.