Langzeitbelichtungen

Wagner Stefan

Wagner Stefan

Unter Langzeitbelichtung versteht man Aufnahmen von mehreren Sekunden, Minuten oder sogar Stunden Belichtungszeit, die das Motiv in einem längeren Prozess abbilden. Dabei werden Bewegungen verwischt, sie zerfließen quasi in der Zeit. Langzeitbelichtungen zeigen also einen Ausschnitt der Zeit, wie wir ihn normalerweise nicht wahrnehmen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.